Leider sind Präsenzveranstaltungen derzeit noch nicht möglich!

In seine Gesundheit finden

Bild des Referenten

Datum/Zeit

13.09.2021
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Seminarzentrum AfG

Thomas Frey


Wir suchen heute meist nach den Ursachen von Krankheiten und vergessen dabei, dass es mehr um die Muße und das Einverstanden sein mit sich selbst geht. „Satt und voller Leben“ wollen wir uns empfinden ohne Beschwerlichkeiten und Krankheiten, die letztlich nur Blockaden im ewigen Fluss unseres Seins darstellen. Oft finden wir uns in einem erschöpften Zustand, der jedoch nur noch wenig schöpferisches Potential birgt. Doch genau das bewusst zu erkennen, darum dreht sich das Leben! Die Symptome sind immer nur die Spitze des Eisbergs! Wir möchten einfach nur in Fluss kommen und uns Fühlen wie seinerzeit als wir noch Kind waren und die Eisberge weit weg! Und wir erkennen, dass es „keine Lösungen, sondern nur Kräfte gibt, die sich immer verändern“ (Antoine de Saint-Exupéry;) 

Ein Verbinden unserer ganzen „Stockwerke“ ist echte ganzheitliche Therapie. 

Voller Lust mit uns in Beziehung treten mit uns als dreifaltige Wesen, die nie nur aus sich heraus agieren, sondern immer über den „Atem“, dem Pneuma verbunden und getragen sind vom Leben. So finden wir plötzlich einen Hauch des Ursprungs mitten in unserer Lebenswelt, der sich in der immerwährenden Gegenwart befindet. 

Die Gegenwärtigkeit zu erfahren! Das ist mein Anliegen! Der erste sich im Mutterleib entwickelnde Sinn ist das „Berühren“. Die hawaiianischen Lomi Lomi Nui -Massage ist hier ein wunderbares tool, dieses auch für die neurologische Entwicklung ganz elementaren Sinn zu fördern. Der Stoffwechsel wird mit physikalischen Therapien mit “Airnergy und dem „HIT“ System mit „Theracell“ aktiviert, bestehende Symptome werden gelindert oder ausgeheilt. Meine Arbeit bette ich ein in das „holistic medical Kinesiology“ System von J. Reichold und Dr. med. Klingenhardt und der „ Psychosomatischen Energetik“ nach Dr. med. Reimar Banis, in dem Homöopathie den gesamten Stoffwechsel und seelischen Findungs­ und Friedensprozess unterstützend begleiten. 

Zufriedenheit im Leben erklärt sich aus dem „Frieden erlangen“ mit allem was ist. Auch wenn das für nur eine Maxime sein kann, ist es ein großes Anliegen und die ewige Quadratur des Kreises. Durch verschiedenen Methoden, die ich allesamt zuerst bei mir angewendet habe und die Vernetzung mit besonderen Menschen, die mich im Findungsprozess begleitet haben und mir noch immer zur Seite stehen konnte ich ein MEHR an Verbindung im Leben gewinnen, um das ich sehr dankbar bin. Dies möchte ich gerne weitergeben 

www.lebendige­stille.de